Pigment Red 254-Corimax Red 2030H

Produktparameterliste

Farbindex Nr.Pigment Red 254
ProduktnameCorimax Red 2030H
ProduktkategorieOrganisches Pigment
CAS-Nummer84632-65-5
EU-Nummer402-400-4
Chemische FamiliePyrrol
Molekulargewicht357.19
MolekularformelC18H10CI2N2O2
PH Wert7
Dichte1.5
Ölabsorption (ml / 100 g)%40
Lichtechtheit (Beschichtung)7
Hitzebeständigkeit (Beschichtung)200
Lichtechtheit (Kunststoff)7
Hitzebeständigkeit (Kunststoff)280
Wasserbeständigkeit5
Ölbeständigkeit5
Säurebeständigkeit5
Alkalibeständigkeit5
Farbe
Corimax-Red-2030H
Farbtonverteilung

Eigenschaften:

Corimax Rot 2030H ist ein Hochleistungspigment mit mittlerer Opazität und hervorragenden Echtheitseigenschaften. Es wird für alle Anwendungen empfohlen.

Anwendung:

Empfohlen für Autolacke, Bautenanstrichmittel, Bandlacke, Industrielacke, Pulverlacke, Druckpasten, PVC, Gummi, PS, PP, PE, PU, Offsetdruckfarben, Druckfarben auf Wasserbasis, Lösemitteltinten, UV-Druckfarben.


Pigment Red 254 ist neutralrot, hat eine ausgezeichnete Lösungsmittelbeständigkeit und eine Lichtechtheit von 8 Graden. Es wird hauptsächlich in der Grundierung von Kraftfahrzeugen verwendet. Die Flockung kann durch Zugabe von Additiven verbessert werden. Um die Kosten zu senken, kann es mit CI gemischt werden Pigment Red 170, die stärkeres blaues Licht, aber geringere Lichtbeständigkeit hat. Transparentes blaues Hellrot; auch weit verbreitet bei der Färbung von Kunststoffen (PVC, PS, Polyolefin usw.) mit einer HDPE (1 / 3SD) -Hitzestabilität von 300 ° C / 5 min.

Chemische Bezeichnung: 3,6-Bis (4-chlorphenyl) -2,5-dihydropyrrolo [3,4-c] pyrrol-1,4-dion
Summenformel: C18H10Cl2N2O2
Molekulargewicht: 357,19
CAS-Nr.: 84632-65-5

Molekulare Struktur:

Syntheseprinzip: tert-Amylalkohol wird mit Natriummetall und einer geringen Menge Penetrationsmittel OT versetzt. Stickstoff wird zugegeben, die Temperatur wird auf 100-150ºC erhöht und das Metall Natrium wird vollständig gelöst, um Natrium-tert.-amylalkohol herzustellen; Diisopropylsuccinat (oder Diethylsuccinat) wurde langsam bei 110 ° C zugegeben, um die Reaktion zu rühren, tert-Amylalkohol wurde abdestilliert, filtriert, mit Wasser gewaschen und getrocknet, um ein Rohprodukt zu erhalten; und dann zu einer Natriumhydroxidlösung bei 70-80ºC gegeben. Rühren, filtrieren und mit Wasser waschen, um das Produkt zu erhalten.