Pigmentviolett 19-Corimax Violett E5B02

Technische Parameter von Pigmentviolett 19

Farbindex Nr.Pigmentviolett 19
ProduktnameCorimax Violet E5B02
ProduktkategorieOrganisches Pigment
Lichtechtheit (Beschichtung)7-8
Hitzebeständigkeit (Beschichtung)200
Lichtechtheit (Kunststoff)7-8
Hitzebeständigkeit (Kunststoff)280
Farbe
Pigment-violent-19E5B02-Farbe
Farbtonverteilungpv

Anwendung:
Empfohlen für Autolacke, Architekturlacke, Industrielacke, Pulverlacke, Druckpasten, PVC, Gummi, PS, PP, PE, PU, Offsetdruckfarben, Tinte auf Wasserbasis, Lösemitteltinten, UV-Farben.
Kann auf Coil Coatings aufgetragen werden.

TDS (Pigmentviolett 19)

———————————————————————————————————————————— ——————————————
Verwandte Informationen

Es gibt 128 Arten von kommerziellen Formulierungsmarken des Pigments. β-Chinacridon ergibt rotes Licht und Purpur, ähnlich wie pr88, mit ausgezeichneter Lichtbeständigkeit und Wärmestabilität; Es wird in hochwertigen Industrielacken verwendet. Die Farbabstimmung mit anorganischen Pigmenten wie Eisenoxidrot und Molybdänrot kann in Metalldekorfarben verwendet werden. Es kann auch in Kunststoffen wie PVC und Pur verwendet werden und hält 300 ℃ in Polyolefin stand. Die Lichtechtheit des γ-Typs ist geringfügig geringer als die des β-Typs, weist jedoch eine höhere Transparenz auf; Die Lichtechtheit des γ-Typs mit grober Partikelgröße ist ausgezeichnet, was für die Färbung von Außenfarben geeignet ist. Es kann für hochwertige dekorative Metalldruckfarben verwendet werden, die mit pr122 übereinstimmen, das nahe am Standardrotton liegt. Die Lichtechtheit der Druckprobe beträgt 6-7 und die Wärmebeständigkeit beträgt 190 ℃ / 10 min zum Laminieren von Kunststofffolien und PP-Originalzellstofffarben usw.

Physikalische und chemische Eigenschaften:
Löslichkeit: Farbton oder Licht: lila, gelbes Licht, rot
Relative Dichte: 1,5-1,8
Schüttdichte / (lb / gal): 12,6-14,8
Schmelzpunkt / ℃: 310-> 400
Durchschnittliche Partikelgröße / μm: 0,05-0,1
Partikelform: lila / kubisch
Spezifische Oberfläche / (m2 / g): 22-85 pH-Wert / (10% Aufschlämmung): 6,5-9 Ölabsorption / (g / 100 g): 40-70
Deckkraft: transparenter Typ

Synthese: Üblicherweise verwendete Synthesetechnologie ist Diethylsuccinat, das in Natriumethoxidmedium umgesetzt wird, um Hydrochinonhydrochinon-2,5-dicarbonsäureethylester oder Hydrochinon-2-DMSS, Dimethylsuccinylosuccinat, herzustellen; und dann Kondensationsreaktion mit Anilin nach Ringschluss und Oxidationsreaktion; rohes Chinacridon wurde hergestellt und Pigmentierungsbehandlungen wie Lösungsmittel und Mahlen wurden verwendet, um verschiedene Pigmentviolette vom β- oder γ-Typ 19 in Kristallform zu erhalten.

Aliase:

CI 46500; CI Pigment Violet 19; Cinquasia rot; QUINACRIDON ROT; QUINACRIDON VIOLETT; CI 73900; Lineares Chinacridon; CI Pigment Red 122; Cinquasia B-RT 796D; Cinquasia Red B; Cinquasia Red Y; Cinquasia Red Y-RT 759D; Cinquasia Violet; Cinquasia Violet R; Cinquasia Violet R-RT 791D; Dunkelviolett; E 3B Rot; Fastogen Super Red BN; Fastogen Super Red YE; HSDB 6136; Hostaperm Red E 3B; Hostaperm Red E 5B; Hostaperm Red Violet ER; Hostaperm Rotviolett ER 02; Hostapern Red Violet ER; Lineares trans-Chinacridon; Monastralrot; Monastral Red B; Monastral Red Y; Monastralviolett 4R; Monastral Violet R; Monastrol Red Y; NSC 316165; PV Fast Red E 3B; PV Fast Red E 5B; PV-Fast Red E3B; PV-Fast Red E5B; Paliogen Red BG; Permanent Magenta; Permanent Red E 3B; Permanent Red E 5B; Pigment Pink Chinacridone S; Pigment Chinacridonrot; Pigment Violet # 19; Pigmentviolettes Chinacridon; Chinacridon; Chinacridon Red MC; Chinacridonviolett MC; Rot E 3B; Sunfast Red 19; Sunfast Violet; Quino (2,3-b) acridin-7,14-dion, 5,12-dihydro-; Pigment Violet 19; Pigmentviolett 19 γ; Pigment Violet 19 β.

Molekulare Struktur:

Pigment-Violett-19-Molekülstruktur